Infos zu den aktuellen Gegebenheiten in Brandenburg an der Havel

Dr. Wolfgang Erlebach, Beigeordneter der Stadt Brandenburg/Havel,  skizziert die Situation der  Flüchtlinge in der Stadt Brandenburg/Havel.
Wir können Ihnen und Euch hier die Infos seiner Präsentation zur Verfügung stellen.

Praesentation Dr. Erlenbach Brandenburg-3

Der Vormittag

Am Vormittag liegt der Schwerpunkt auf dem Input.

IMG_5759

Frau Ines Budick, Ortsvorsteherin von Kirchmöser begrüßt die TeilnehmerInnen noch einmal und stellt fest: „Kirchmöser ist KEIN Problemort. Hier wird Toleranz und Willkommenskultur tagtäglich gelebt. Vom ersten Tag an wurden die Flüchtlinge mit offenen Tag empfangen. Deutschunterricht, Kleiderspenden – all‘ das ist kein Problem hier. Und es wird nicht nur genommen. Auch die Flüchtlinge helfen uns hier, sei es Laub harken, helfen in der evangelischen Kirche oder ähnliches. Sie sagen: Danke, dass wir da sein dürfen!“

Angelika Thiel-Vigh, Leiterin der Koordinierungsstelle Tolerantes spricht zum Thema „Brandenburg Netzwerke stärken – Das Handlungskonzept Tolerantes Brandenburg“ Hier stellt sie das 1998 beschlossene Handlungskonzept der Landesregierung vor, die Kooperationspartner und das Beratungsnetzwerk!
„Tolerantes Brandenburg ist ein gängiges Schlagwort! Doch die Wenigsten wissen genau was sich dahinter alles versteckt. Wir haben uns daher entschlossen, in jedem Kreis und jeder kreisfreie Stadt eine Bestandsaufnahme der regionalen und lokalen Netzwerken zu ermöglichen. Hierfür wurde der Zukunftsdialog Tolerantes Brandenburg entwickelt.“

Dirk Wilking, Geschäftsführer von demos,  spricht über die aktuelle Situation des Rechtsextremismus in Brandenburg. Herr Wilking informiert die Teilnehmenden über die Strukturen der rechtsextremen Parteien und Gruppierungen in Brandenburg und besonders in Brandenburg an der Havel.

IMG_5757

Als nächstes wird Dr. Wolfgang Erlebach, Beigeordneter der Stadt Brandenburg/Havel,  die Situation der  Flüchtlinge in der Stadt Brandenburg/Havel skizzieren.

Einladung Zukunftsdialog Tolerantes Brandenburg – 23.11.15

11155182_959909627375203_6148604167480715650_o
Liebe Demokratinnen und Demokraten!

Im November geht es Schlag auf Schlag! Drei Zukunftsdialoge in Potsdam-Mittelmark, Brandenburg an der Havel und Potsdam werden stattfinden.

Unten eingefügt sind nun Einladung, Tagesablauf und Anmeldeformular für den 23.11.15 in Brandenburg a. d. Havel – OT Kirchmöser!

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Einladung Zukunftsdialog Brandenburg a d Havel 23 11 15

Programm Zukunftsdialog Brandenburg a d Havel 23 11 15

Anmeldeformular_Zukunftdialog Brandenburg a H

Herzliche Grüße,
das Team vom Zukunftsdialog Tolerantes Brandenburg

IMG_4698

______________________________________________________________