Abschlussveranstaltung

*******************************************************************

Abschlussveranstaltung zu den Zukunftsdialogen Tolerantes Brandenburg 2015/16

mit Auswertung der wissenschaftlichen Begleitung

Donnerstag, 16. März 2017; 16:00-18:30 Uhr; anschließend Empfang

Staatskanzlei Brandenburg, Brandenburg Saal

Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam

******************************************************************

Einladungskarte mit Programm

Programm

 Moderation: Max Moor

15:30 Uhr Ankommen, Kaffee und Kuchen

16:00 Uhr Begrüßung

Staatssekretär Martin Gorholt, Bevollmächtigter des Landes Brandenburg beim Bund

und Beauftragter für Internationale Beziehungen

Alfred Roos, Geschäftsführer, Demokratie und Integration Brandenburg e.V.

16:15 Uhr Präsentation der wissenschaftlichen Begleitung

Dr. Michael Kohlstruck, TU Berlin, Zentrum für Antisemitismusforschung

Prof. Wilfried Schubarth, Uni Potsdam,

Professur für Erziehungs- und Sozialisationstheorie

Prof. Manfred Rolfes, Uni Potsdam,

Professur für Angewandte Humangeographie/Regionalwissenschaften

17:00 Uhr Talkrunde: Welche Konsequenzen ziehen wir daraus?

Angelika Thiel-Vigh, Leiterin Koordinierungsstelle Tolerantes Brandenburg

Dr. Michael Kohlstruck, Zentrum für Antisemitismusforschung, TU Berlin

Ralf Christoffers, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Landtag Brandenburg

Barbara Richstein, Stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag Brandendburg

Kirsten Gurske, 1. Beigeordnete im Landkreis Teltow-Fläming

Markus Klein, kommissarischer Leiter, demos – Brandenburgisches Institut für Gemeinwesenberatung

und das Plenum

18:30 Uhr Buffet

 Um Ihre Anmeldung bitten wir bis

zum 9. März 2017 unter:

E-Mail: anmeldung[at]dib-ev.eu

Fax: +49 331 747 80 20

 

Wir freuen uns auf Sie!